Kultur und Lebensfreude sind zurück in Müntschemier!

Der Theaterverein, das Organisationskomitee, die Mitwirkenden und freiwilligen Helfer sowie die Dorfvereine begrüssen Sie im September 2022 zum neusten Dorftheater in Müntschemier «3X HEIMATLAND». Tauchen Sie ein, tanken Sie wieder Kultur, lachen, festen und freuen Sie sich mit uns.

Liebes Publikum
Im Namen des Theatervereins, des OK und der mitwirkenden Dorfvereine begrüsse ich Sie zu unserer neusten Produktion in der «Theaterarena Müntschemier».

Unsere Schauspieler/innen, Sänger/innen, Techniker, Garderobièren, Platzanweiser, Schminkerinnen und Verkehrsregler freuen sich, Ihnen im September 2022 während insgesamt 14 Vorstellungen das berndeutsche Drama «3X HEIMATLAND» von Ueli Tobler über Müntschemier im 2. Weltkrieg vorzuführen.

In der umfunktionierten Lagerhalle am Käsereiweg werden Sie in der modernen und mitreissenden Inszenierung von Reto Lang erleben, wie drei verschiedene Figurengruppen diese Zeit bewältigt haben.

Vor und nach dem audiovisuellen Genuss bieten wir Ihnen in fünf verschiedenen Gaststätten einen ebenso unvergesslichen Nasen- und Gaumenschmaus an. Ein Muss, nicht nur Theatergäste, sondern alle Besucherinnen und Besucher. Beim Aufbau dieser veritablen Theaterarena am Käsereiweg sind zahlreiche freiwillige Helferinnen und Helfer beteiligt und unsere Gemeinde stellte uns Infrastruktur zur Verfügung. Ein echtes Dorftheater!

Tauchen Sie ein, tanken Sie wieder Kultur, lachen, festen, freuen Sie sich!

Hans-Werner Leibundgut
OK-Präsident